INGRIED WOHLLAIB

GRAPHICDESIGNER & AUTHOR

 

 

>
I contact I imprint I
HOME

 


Foto: Piper

Gasthauskind

Roman

September 2009
bei Piper-Verlag, München

Ohne die stimulierende Zusammenarbeit
mit Petra Morsbach wäre das Buch nicht
entstanden.

 

 

Unter Stockholm-Syndrom
versteht man ein psychologisches Phänomen,
bei dem Opfer von Geiselnahmen ein positives
emotionales Verhältnis zu ihren
Entführern aufbauen.
Dies kann dazu führen, dass das Opfer
mit den Tätern sympathisiert. Es kann sogar
darin münden, dass Täter und Opfer miteinander
kooperieren.

Leseprobe



 

 

 

Welcome

 
EDITORIAL DESIGN
Didactic Material
Magazines
Designbooks
 
WEBDESIGN

Websites

 
PROJECT DESIGN

Commercial Graphic
Non graphic Project

 
BIBLIOGRAPHIE

vita
Gasthauskind

The Innkeeper’s Daughter
Kritiken
Termine

<
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright Ingried Wohllaib January 2015©